Outdoor

Was ist Outdoor Training?

Beim Outdoor Training nutzen wir unser eigenes Körpergewicht, kleine Hilfsmittel und unsere Umgebung, um unseren Körper ins Schwitzen zu bringen.

Das Training ist intensiv. Durch die kleinen Gruppen fehlt es nie an Motivation. Aufgrund der professionellen Betreuung kann bei uns Jeder mitmachen, ob Einsteiger oder Profi, ob dick oder dünn. Gegenseitig helft Ihr Euch an Eure Grenzen zu kommen und darüber hinaus. Wir werden Eure individuellen Ziele in das Training einbauen, so dass Ihr sie erreicht.

Termine

27
September
17:30 - 18:30

Outdoor 27.09

Beim Outdoor Training nutzen wir unser eigenes Körpergewicht, kleine ...

4
Oktober
17:30 - 18:30

Outdoor 04.10

Beim Outdoor Training nutzen wir unser eigenes Körpergewicht, kleine ...

18
Oktober
17:30 - 18:30

Outdoor 18.10

Beim Outdoor Training nutzen wir unser eigenes Körpergewicht, kleine ...

Keine Veranstaltung gefunden

Frische Luft braucht der Mensch

Beim Outdoor Training wird nicht nur das Herz-Kreislauf-System trainiert, sondern der ganze Körper gekräftigt. Durch die abwechslungsreichen Workouts wird jeder Muskel gefordert, die Beweglichkeit trainiert und die Koordination geschult – und das alles an der frischen Luft. Das Training an der frischen Luft dient gleichzeitig dem Stressabbau. Die Farben, Geräusche und Klänge sowie das Licht hebt unsere Stimmung und lässt den Stress schnell beiseite.

Outdoor Training bei Wind und Wetter?

Nach dem Motto „es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung“ finden wir immer eine Möglichkeit effektiv zu trainieren. Kennst Du das Gefühl, beim Sport in geschlossenen Räumen das Fenster öffnen zu wollen? Durch das Training haben wir einen erhöhten Sauerstoffbedarf, um konstant leistungsfähig zu sein. Während unseres Outdoorworkouts genießt Du den deutlich höheren Sauerstoffgehalt durch die frische Luft, dein Körper wird besser durchblutet und Dein Gemütszustand verbessert sich durch ausreichend Tageslicht.

Ist es etwas für Dich?

Das Outdoor Training ist für Jedermann geeignet. Auch wenn in der Gruppe schon ein paar „alte Hasen“ dabei sind, brauchst du keine Angst zu haben nicht mithalten zu können. Im Gegenteil, du kannst sogar von der Erfahrung profitieren. Jedes Training ist so aufgebaut dass jeder Teilnehmer in seinem individuellen Level trainieren kann. Sollte Dir die Ausführung einer Übung nicht möglich sein, haben wir stets Alternativen parat. Uns ist es wichtig dass die Übungen richtig erlernt und ausgeführt werden. Wir stehen neben und bei Dir, um Dir wertvolle Tipps für die Ausführung geben zu können.

Die Geschichte hinter dem Outdoor Training.

Schon unsere Vorfahren haben im Freien trainiert und davon profitiert. Im Zeitalter der Fitnessstudios haben wir leider vergessen wie schön und effektiv ein Training an der frischen Luft sein kann. Du wirst schon nach dem ersten Training feststellen welche Energie dir das Outdoor Training bringt. Wir beide kommen aus dem Leistungssport und haben schon immer das Training im Freien bevorzugt. Durch unsere Kinder haben wir in den letzten Jahren fast ausschließlich draußen trainiert, was uns sehr beim Umgang mit Stress geholfen hat. Schnell war uns klar, dass Outdoortraining auf jeden Fall in unser Konzept mit aufgenommen werden muss. In unserem Berufsleben haben wir wahnsinnig viele Menschen kennengelernt, die unter Stress, Burn-Out und Depression leiden. Gerade hier ist ein Outddoortraining sehr effektiv.

Wie oft solltest Du trainieren?

Grundsätzlich solltest Du dein Training langsam steigern. Wir empfehlen Dir mindestens 2x pro Woche 45  Minuten. Doch Sport allein bringt nicht den gewünschten Effekt. Der Schlaf und die Ernährung sind zwei weitere wichtige Elemente. Ein gutes Training verbessert oft den Schlaf. Die Ernährung sollte mitspielen. Das ist nochmal ein ganz anderes Thema, mit dem es sich lohnt auseinanderzusetzen, damit die Effekte schneller eintreffen.

Wo kannst Du am Outdoor Training teilnehmen?

Bei uns natürlich! Immer Sonntags im Volkspark, Eingang Biosphäre 10:00Uhr

Am besten du überzeugst dich selbst bei einem unverbindlichen Probetraining. Wir freuen uns auf dich! 

Was solltest Du mitbringen?

  1. Handtuch
  2. Matte
  3. Trinken
  4. Kleidung entsprechend dem Wetter

Fragen zum Outdoor Training?